Corona Impfzentrum Berlin – Covid 19 Impfstelle

Gibt es ein Corona Impfzentrum in Berlin?

Die Impfzentren für Berlin sollen mit Hilfe der niedergelassenen Ärzte und Krankenhaus-Ärzte betrieben werden. Gegenwärtig bewerben sich die Städte wie Berlin als Impfzentrum für Berlin. Eine Impfzentrum Liste für Berlin hat man im Moment noch nicht. Für Pflegeheime und Altenheime sind mobile Impfgruppen vorgesehen.

Wie viel kostet der Impfstoff?

Die Impfung ist für alle Einwohner Deutschlands kostenlos. Ihre Krankenkasse übernimmt die Kosten. Sowohl private als auch gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten für die Coronavirus-Impfung.

### Corona News - Aktuelle Fallzahlen der einzelnen Länder ###

Alle aktuellen Corona Infektionszahlen in Echtzeit finden Sie ganz am Ende der Webseite unter dem Menüpunkt: COVID 19 Fallzahlen


Wo kann ich mich impfen lassen?

Sie können sich in einer Impfstelle, beim Arzt oder am Arbeitsplatz impfen lassen. Außerdem finden jedes Wochenende in verschiedenen Stadtvierteln Impfaktionen statt.

In der Impfstelle

Sie können sich in einem Impfzentrum impfen lassen. Sie brauchen keine Einladung. In einigen Impfzentren brauchen Sie keinen Termin.

In Berlin gibt es 6 Impfzentren:

  • Arena Berlin, Eichenstraße 15, Alt-Treptow
  • Erika-Hess-Eisstadion, Müllerstraße 185, Mitte
  • Messe Berlin (Halle 11), Messedamm 22, Charlottenburg
  • Flughafen Tegel (Terminal C), Saatwinkler Damm, Tegel
  • Flughafen Tempelhof, Platz der Luftbrücke 5, Tempelhof
  • Velodrom, Paul-Heyse-Straße 26, Friedrichshain

In den Impfstellen Tegel, Messe Berlin und Erika-Hess-Eisstadion können Sie sich ohne Termin impfen lassen. Sie müssen von Montag bis Freitag zwischen 14:00 und 17:00 Uhr kommen. Ihr Wohnsitz muss in Berlin liegen. Wenn dort noch Impfstoffe vorhanden sind, werden Sie geimpft.


Suche Apotheken, die ein „digitales Impfzertifikat“ für Deutschland und EU als Nachweis für erhaltene Corona-Schutzimpfungen in der CovPass-App ausstellen. -> mein-apothekenmanager.de

Beim Arzt impfen

Sie können sich auch bei einem Arzt impfen lassen. Viele Hausärzte impfen die Menschen. Auch andere Ärzte (Chirurgen, Gynäkologen usw.) impfen. Sie brauchen keine Einladung. Normalerweise brauchen Sie einen Termin, aber manche Ärzte impfen auch ohne Termin.

Um einen Termin für eine Impfung zu bekommen, müssen Sie sich an jeden einzelnen Arzt wenden. Es gibt keinen zentralen Termindienst. Jeder Arzt hat andere Regeln auf seiner Website. Manchmal haben sie ein Buchungssystem. Manchmal muss man anrufen oder eine E-Mail schicken.

Es ist einfach, einen Termin für eine Impfung zu bekommen. Es gibt mehr Impfstoffdosen, und viele Menschen sind bereits geimpft. Sie können leicht einen Arzt finden, der den gewünschten Impfstoff hat.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"