Corona Testzentrum Reutlingen – Teststellen für Covid-19

Die Pandemie hat nun ganz Deutschland im Griff. Die Fallzahlen steigen weiterhin und die Nachfrage nach Coronatests ist höher denn je. Das übliche Verfahren, seinen Hausarzt aufzusuchen, ist dabei nicht mehr ausreichend. Die entsprechen Einrichtungen, wie Arztpraxen, geraten an ihre Grenzen. Das Corona Testzentrum Reutlingen bringt nun genau diese Abhilfe und wird damit Schwerpunkt bei Testungen.

Das Corona Testzentrum Reutlingen hat dabei von Montag bis Samstag geöffnet. In diesen Tagen steht die Einrichtung für Coronatests und -abstriche von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr bereit. Bitte beachten Sie dabei, dass es sich bei dieser Teststelle um keine offene Einrichtung handelt. Sie müssen sich zuvor einen Termin besorgen, damit Sie aus organisatorischen Gründen nicht abgewiesen werden.

### Corona News - Aktuelle Fallzahlen der einzelnen Länder ###

Alle aktuellen Corona Infektionszahlen in Echtzeit finden Sie ganz am Ende der Webseite unter dem Menüpunkt: COVID 19 Fallzahlen


Einen Termin kann man sich ganz bequem online heraussuchen. Dafür finden sie auf dieser Webseite  ein ausführliches Formular. In diesem Formular können Sie sich Datum und Uhrzeit aussuchen. Mit der Bestätigung Ihrer Angaben gilt auch der Termin als bestätigt.

Das Zentrum befindet sich beim Stadion Reutlings. Die genaue Anschrift lautet:

An der Kreuzeiche, 72672 Reutlingen.

Gegenüber der Teststelle befindet sich auch die Fieberambulanz. Die Ambulanz wurde extra für Patienten eingerichtet, welche eine ärztliche Untersuchung benötigen. Sie ist immer am Wochenende und an Feiertagen geöffnet.

In Reutlingen Corona testen lassen

Die Anreisenden aus Risikogebieten müssen sich entweder binnen von 48h vor der Reise überprüfen lassen oder binnen von 72h nach der Ankunft in der Bundesrepublik, also auch in Reutlingen. Bis ein negativer Befund existiert, müssten sie in häusliche Quarantäne. Das gilt im Übrigen genauso für Personen, die nicht ohne Umwege aus einem Risikogebiet einreisen. Das Kriterium ist, ob sie binnen 14 Tagen vor Anreise in einem Risikogebiet gewesen sind (bis auf eine Durchreise).


Wer aus einem Risikogebiet nach Deutschland einreist, muss sich zwingend auf Corona testen lassen. Wo finden Reiserückkehrer Testzentren in Reutlingen für einen kostenlosen Corona-Test? Mehr als 50% der europäischen Länder gelten mittlerweile im Mai 2021 mindestens partiell wieder als ein Risikogebiet – beispielsweise Österreich, Dänemark, Spanien, Frankreich & Kroatien – und diese stehen auf der jeweiligen Liste des RKI. Personen, die aus einem solchen Gebiet in die Bundesrepublik Deutschland einreisen, muss in jedem Fall einen Corona-Test durchführen lassen. Aber auch innerhalb der Bundesrepublik hat man mittlerweile oft ein Beherbergungsverbot.

Corona Testzentrum Reutlingen

Das Corona Testzentrum Reutlingen bietet die Möglichkeit sich auf das neue Coronavirus SARS-CoV-2 testen zu lassen, wenn Sie das für nötig erachten. Sie müssen weder eng gefasste Falldefinitionen erfüllen, noch müssen Sie sich langatmig eine Arztpraxis in Reutlingen suchen, die jene Abstriche machen kann.

Zuständig für solche Tests sind die Kassenärztlichen Vereinigungen (KVNO), die einen Rahmenvertrag für die Tests unterschrieben haben. Unter der Tel. Nr. 116117 erfahren Einreisende, wo sie in der Nähe von Reutlingen einen Corona Test durchführen lassen können. Neben dem Testzentrum Reutlingen können Reiserückkehrer auch bei ihrer Hausarztpraxis einen Termin für einen Corona-Test vereinbaren. Die Tests sind für alle Rückkehrer kostenlos.

Corona Schnelltest in Reutlingen verbreitete Verfahren

Derzeit gäbe es diese bewährten Testverfahren, welche als Corona Schnelltest in Reutlingen angewendet werden. Die Corona Testverfahren in der Übersicht:

  • die bekannten PCR-Tests dienen einem sofortigen Erregernachweis, die Proben werden dann in Laboren analysiert
  • PCR-Schnelltests verwenden die identische Technik, jedoch vereinfacht und sind somit etwas unpräziser
  • Eine vorangegangene Infektion kann man mit Antikörpertests herausfinden, da der Infizierte schon Antikörper gegen den Krankheitserreger gebildet hat.
  • Antigentests können den Erreger ebenfalls direkt nachweisen, sind momentan aber noch in einer Erprobungsphase

Die amtlichen Quellen zur Coronakrise sind eine perfekte Informationsquelle. Fast in fast jedem Land, wie in der Bundesrepublik Deutschland, erteilen Gesundheitsämter oder weitere staatliche Stellen Auskunft über Risikogebiete und die derzeitigen Corona Fallzahlen in Reutlingen.

  1. WHO: https://www.who.int/emergencies/diseases/novel-coronavirus-2019
  2. Leopoldina https://www.leopoldina.org/leopoldina-home/

Corona Teststelle Reutlingen

Die Corona Teststelle Reutlingen führt die Abstriche oft in der Nähe von Reutlingen im Freien durch. Dadurch kann die Übertragung durch das zusammen Schlange stehen, mit anderen Patienten, im Wartezimmer ausgeschlossen werden. Die Testorte unter freiem Himmel werden so ausgesucht, dass genügend Freiraum vorhanden ist, um einen Sicherheitsabstand zu anderen Personen gewährleisten zu können. Die Proben werden von besonders ausgebildetem Personal in der Corona Teststelle Reutlingen entnommen. Auf diese Weise können Sie gewiss sein, dass eine entsprechende Qualität der Abstriche garantiert würde, die für ein valides Testergebnis unabdingbar ist.

Auf dieser Seite können Sie die Daten zum Infektionsgeschehen der COVID-19-Pandemie abfragen, die jeden Tag vom Robert Koch Institut publiziert werden. https://covid-plz-check.de/

 

Originally posted 2020-10-19 11:49:30. Republished by Blog Post Promoter

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"