Coronavirus Litauen – Fallzahlen & Reisewarnung 2020 News

Sind Reisen nach Litauen wegen Corona 2020 wieder möglich? Können Reisende den beabsichtigten Urlaub nach Wilna in Litauen in Europa nach dem 30.11.2020 antreten? Schlussendlich ist Litauen eines der geschätztesten Reiseziele der Deutschen.

### Mundschutz für Hygienemaßnahmen zur aktuellen Corona Verordnung ###

Auflistung passender Mundschutz- & Atemschutzmasken für den privaten und gewerblichen Gebrauch mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.


Wegen der momentanen Corona-Krise müssten die Menschen in 2020 wahrscheinlich auch ihren Urlaub in Litauen in Europa absagen.

Ist Urlaub in in Litauen ab November 2020 wieder möglich?

Wir werden wohl nicht wie normalerweise in den Zug, ins Flugzeug, in das Wohnmobil, in das Wohnwagengespann bzw. ins Auto einsteigen und in den Urlaub nach Wilna in Litauen abdüsen.

Zu welchem Zeitpunkt könnte man wieder ohne Angst nach Litauen reisen?

In Zeiten des Coronavirus muss eine Reise nach Wilna in Litauen gut überlegt sein. Gefährden sollte sich niemand, aber es ist auch bedauerlich, wenn wegen des Coronavirus der Wilna Urlaub oder eine Geschäftsreise nach Wilna ausfallen muss.

Im Folgenden beschäftigen wir uns damit, wie man sich richtig auf eine Reise nach Wilna, respektive nach Litauen in Europa, vorbereitet.

### Corona News - Aktuelle Fallzahlen der einzelnen Länder ###

Alle aktuellen Corona Infektionszahlen in Echtzeit finden Sie ganz am Ende der Webseite unter dem Menüpunkt: COVID 19 Fallzahlen


Zum Schluss geben wir unterschiedliche Hilfestellungen, um auf die fundamentale Frage zu einzugehen, ob der Reisende wegen des Corona Virus eine Reise nach Litauen absagen muss.

Wo bekommt man Infos, wann man wieder in Litauen reisen kann?

Vor einem Reiseantritt muss unvermeidlich überprüft werden, wie die momentane Lage in Europa beziehungsweise direkt in Litauen momentan ist.

Die amtlichen Quellen zur Coronakrise sind eine seriöse Informationsquelle. So gut wie in fast jedem Land, wie in Litauen, geben Gesundheitsämter oder andere staatliche Stellen Informationen über Risikogebiete und die derzeitigen Corona Zahlen der Fälle in Wilna.

  1. Corona Johns Hopkins University https://coronavirus.jhu.edu/
  2. Leopoldina https://www.leopoldina.org/leopoldina-home/

Die Botschaft in Litauen kann Reisenden umfassende Informationen erteilen, welche Reisebeschränkungen augenblicklich gelten. Die Botschaft in Wilna ist für Litauen zuständig und hat genaue Daten und Dokumente für Sie. Der Mitarbeiter würde Interessenten ebenso mitteilen, ob es Quarantänebestimmungen gibt und wo der Urlauber sich auf Covid 19 prüfen lassen kann.

Alternativ kann der anstehende Urlaub aufgeschoben werden oder die wichtige Konferenz vor Ort wird als Videokonferenz trotzdem abgehalten.

Gibt es eine Ausgangssperre in Litauen

Ob es aktuell am heutigen 30.11.2020 eine Ausgangssperre in Litauen gibt, müssten Sie nicht zuletzt auf den amtlichen Seiten abchecken. Entscheidend wäre auch, ob Reisende in ein Land wie Litauen in Europa anfangs in Quarantäne müssten. Interessenten sollten für ihre private Urlaubsreise beziehungsweise Dienstreise nach Litauen genau einschätzen, ob diese tatsächlich erforderlich ist.

Schutzmaßnahmen gegen den Corona Virus in Litauen

Atemschutzmasken für Reisen nach Litauen

Wichtig ist, dass die Atemschutzmasken gegen den Coronavirus der FFP2 oder FFP3 Norm entsprechen. Sonstige Schutzmasken für Ihr Gesicht, schützen Sie selbst nicht ausreichend.

Eine Auflistung von passenden Atemschutzmasken fänden Sie hier:

Liste mit Atemschutzmasken im Handel

Händewaschen ist auch in Litauen wirklich wichtig

Für den Fall, dass Sie nicht genau wissen, ob sie im Urlaubsland Litauen hinreichend Handdesinfektion beziehungsweise Handseife zur Verfügung haben werden, sollten Sie im Koffer eigene Handseife mitnehmen. Vergessen Sie aber nicht, dass bei Flugreisen im Handgepäck keine Flüssigkeiten gestattet sind.

Eine Auflistung der passenden Handdesinfektion finden Sie hier:

Liste mit geeigneter Handdesinfektion im Onlinehandel

Sollte der Reisende bei einer Fahrt in Litauen Handschuhe tragen?

Insbesondere am Flughafen beziehungsweise Bahnhof sollten Sie bei Ihrer Reise nach Litauen geeignete Handschuhe tragen. Der Reisende kann oft dort die Handhygiene, zum Schutz vor einer Corona Virus Infektion, mit Hände waschen nicht hinreichend sicherstellen. Da sind dann Handschuhe eine gute Alternative.

Die Auflistung von passenden Handschuhe finden Sie hier:

Liste mit geeigneten Handschuhen im Onlinehandel

Corona Virus Karte mit neuen Zahlen zu Litauen am 30.11.2020

Die neue Karte mit den Coronavirus Zahlen in Litauen am 30.11.2020 Sie meist auf dieser Seite:
https://interaktiv.morgenpost.de/corona-virus-karte-infektionen-deutschland-weltweit/
Auch die Zahlen zu Erkrankten, Todesfällen & wieder gesunden Corona Patienten finden sich da.

Corona Krise: Reise nach Litauen abgesagt – Welche Rechte haben Reisende?

Wurde Ihre Urlaubsreise nach Litauen gecancelt? Wenn Sie schon eine Anzahlung getätigt haben, fragen Sie sich nun naturgemäß, ob Sie die Abschlagzahlung zurück erhalten. Die Bundesregierung hat hier eine Gutschein Lösung angeboten. Weitere Informationen zur Reisepreis Erstattung für stornierte Reisen nach, finden Sie hier: https://www.ndr.de/ratgeber/verbraucher/Corona-Pauschalreise-abgesagt-Wie-gibt-es-Geld-zurueck,coronareisen106.html

Fazit zum Coronavirus in Litauen

Aktuell ist nicht abzusehen, wann eine Reise nach Litauen wegen des Coronavirus in Litauen wieder störungsfrei vorstellbar sein kann. Wir empfehlen Ihnen, die momentane Lage in Litauen und im Besonderen in Wilna kontinuierlich zu beobachten.

Bildquelle: Von Raphaël Dunant, Gajmar (maintainer) – Eigenes Werk, data from Wikipedia English (e.g. COVID-19 data and Population), maps from File:BlankMap-World.svg and File:Blank Map World Secondary Political Divisions.svg, CC-BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=88208245

Litauen Länderinformation

Litauen, offiziell bekannt als die Republik Litauen, liegt im Herzen des baltischen Raums in Osteuropa. Litauen gehört zu den baltischen Staaten und grenzt an Polen, Russland, Weißrussland und Deutschland. Es grenzt im Süden an das Meer, im Osten an die Berge und im Norden an die Oder.

Litauen hat zwei Amtssprachen – Litauisch und Lettisch. Es hat auch Russisch als Amtssprache, obwohl es in Litauen keinen offiziellen Status für diese Sprache gibt. Was die Europäische Union betrifft, so gibt es in Litauen keine offiziellen oder nicht offiziellen zweisprachigen Personen. Viele Litauer sprechen jedoch nicht sowohl Litauisch als auch Russisch als Erst- oder Zweitsprache.

Die Bevölkerung in Litauen ist überwiegend ethnisch russisch. Es gibt auch mehrere andere Minderheitengruppen, darunter Juden, Ukrainer, Weißrussen und einige wenige Minderheitengruppen im Land. Die meisten Menschen in Litauen sind ethnisch russisch, obwohl es in Vilnius kleine Minderheiten von Belarussen und Juden gibt. Die größte ethnische Minderheit sind Ukrainer, gefolgt von Weißrussen und Juden.

Obwohl Litauen seit der Unabhängigkeit im Jahr 1991 unabhängig ist, gibt es immer noch ein autokratisches politisches System. Es gibt drei Hauptregierungszweige:

Der Präsident Litauens wird vom Parlament (Sejm) auf bestimmte Zeit gewählt. Er wird nicht direkt vom Volk, sondern vom Sejm gewählt. Ein Premierminister wird vom Präsidenten ernannt und muss Mitglied des Parlaments sein.

Litauen hat auch ein Staatsoberhaupt (Dietrich), das einer konstitutionellen Monarchie vorsteht. Seine Macht ist durch die Verfassung begrenzt und kann weder vom Parlament noch vom Sejm angefochten werden. Das Staatsoberhaupt wird “der König von Litauen” (Kaunas) genannt. Dies ist erblich, und die Könige haben das Recht, nach ihrem Vater und ihrer Mutter benannt zu werden. Es ist ihnen auch gestattet, abzudanken oder aus politischen Gründen für den Staatsdienst auf den Thron zu verzichten und eine andere Rolle zu übernehmen.

Die Bildung wird durch die zentralen, vom Staat finanzierten Schulen und Institutionen in Litauen gewährleistet. In Vilnius gibt es getrennte nationale und internationale Universitäten und Hochschulen, die vom Staat finanziert werden.

Für Menschen, die nicht Litauisch sprechen, gibt es eine weitere Amtssprache namens Vilki, die die offizielle Sprache in Litauen ist. Es ist ein Dialekt des Russischen. Der größte Teil der Bevölkerung verwendet jedoch die Landessprache.

Die Elektrizitätsversorgung in Litauen wird von zwei großen Elektrizitätsunternehmen sichergestellt – Lietuvos Energetica Vilnius und Energia Zaintevadze. Der größte Teil des Landes hat Zugang zu einer Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung. Viele Menschen sind auf das Internet angewiesen, wenn es darum geht, Dokumente zu versenden, online einzukaufen, Waren zu kaufen und sogar auf Reisen. Viele ländliche Gebiete haben nur sehr begrenzten Zugang zu Internetdiensten.

Die Währung in Litauen ist der Euro. Der Euro ist die am meisten gehandelte Währung des Landes, obwohl er weniger als ein Drittel des US-Dollars wert ist. Die Währung wird auch international weitgehend akzeptiert.

Was das Klima betrifft, so ist der größte Teil des Südens Litauens recht mild, wobei die Temperaturen in den Sommermonaten eher kühl sind. In der Mitte des Landes gibt es viel Sonnenschein, insbesondere in den nordöstlichen Teilen von Vilnius. An der Ostküste in Klaipeda, Brest, Suvila, Riga, Panevsk und Vytautas ist es feuchter, obwohl es viele wolkenfreie Tage gibt.

Das Klima in Litauen ist das ganze Jahr über feucht, an der Westküste des Landes ist es im Vergleich dazu heißer. Das Hauptgebiet mit hoher Luftfeuchtigkeit ist Vilnius. Wenn Sie einen Urlaub in Vilnius planen, sollten Sie Ihre Unterkunft rechtzeitig im Voraus buchen, um eine böse Hitzewelle zu vermeiden.

Die beste Reisezeit, da das Land von April bis November liegt. Die beste Reisezeit ist von Oktober bis März, da das Wetter milder und die Küste kühler ist. Die Feiertage in Litauen fallen auch mit großen Festen wie Ostern und dem Nikolaustag zusammen. Weitere Informationen über die Geschichte des Landes, die Sprache, Geschichte und Kultur finden Sie im Nationalen Informationszentrum Litauens.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
[popunder-popup cat="Category1"]