Risikogebiete Griechenland – SARS-CoV-2 Regeln und Quarantäne

Corona Griechenland aktuell: Überall auf der Welt sorgt Corona für Angst und Schrecken. Auch in Griechenland ist das nicht anders. So sind hier im Land bislang insgesamt 24.450 Menschen an dem Virus erkrankt, davon sind inzwischen aber auch wieder 9.989 Personen genesen und rund 490 Patienten bis heute verstorben.

### Mundschutz für Hygienemaßnahmen zur aktuellen Corona Verordnung ###

Auflistung passender Mundschutz- & Atemschutzmasken für den privaten und gewerblichen Gebrauch mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.


Vom 02.Oktober bis zum 15. Oktober 2020 hingegen kam es zu insgesamt 5.101 Corona Neuinfektionen. Allein am 16.Oktober 2020 waren es 463 Corona-Fälle. Das Thema Corona Fallzahlen Griechenland ist demnach allgegenwärtig, denn auch hier fürchtet man sich vor einer zweiten Corona Welle und versucht mit allen Mitteln einen Lockdown zu verhindern.

Noch ist Griechenland eher moderat betroffen

Corona Risikogebiete Griechenland: Obwohl steigende Corona Zahlen in Griechenland derzeit ebenfalls zugegen sind, ist das Land eher moderat betroffen. Zu den regionalen Schwerpunkten gehören hier die Regionen Attika, Westmakedonien, Epirus, sowie ein paar griechische Inseln. Teilweise finden sich auch in Thessaloniki einige Neuinfizierte. Demnach ist das Reisen nach Griechenland möglich, wenn Reisende zuvor einen sogenannten QR-Code anfordern.

Corona Regel Griechenland: Touristenunterkünfte sind somit derzeit in Griechenland geöffnet. Wobei die Betriebe selbst entscheiden können, ob sie dies tatsächlich auch tun. Bars, Clubs, Restaurants, sowie Cafés ist der Aufenthalt im Stehen zurzeit untersagt, während organisierte Strände unter Geltung der vorgeschriebenen Hygiene-, wie Abstandsregeln geöffnet sind. Pools, die sich hingegen im Inneren befinden, dürfen keine Besucher empfangen.

Sowohl in öffentlichen Verkehrsmitteln, als auch in Taxen, wie auf Fähren gilt eine Maskenpflicht. Gleiches gilt für öffentliche Plätze, wo sich viele Menschenansammlungen finden. In Restaurants und Ähnlichem dürfen außerdem nur maximal sechs Personen einen Tisch belegen.

### Corona News - Aktuelle Fallzahlen der einzelnen Länder ###

Alle aktuellen Corona Infektionszahlen in Echtzeit finden Sie ganz am Ende der Webseite unter dem Menüpunkt: COVID 19 Fallzahlen



Risikogebiete SARS-CoV-2 in Griechenland am 02.12.2020

Die Einstufung eines Landes wie Griechenland als Risikogebiet geschieht nach gemeinsamer Untersuchung und Entscheidung durch das das Auswärtige Amt, das Bundesministerium für Gesundheit und das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat.

Eine Evaluierung eines Landes wie Griechenland als Risikogebiet fusst auf der aus zwei Stufen bestehenden Evaluierung:

  1. Zunächst wird gecheckt ob es in Griechenland in einer Woche über 50 Neuinfizierte/100.000 Menschen in der Bevölkerung gab.
  2. Im 2. Schritt wird gecheckt, ob für Griechenland auch bei unterschreiten des Schwellenwertes, dessen ungeachtet die Gefahr des gesteigerten Infektionsrisikos besteht. Für Step 2 liefert im Besonderen das Auswärtige Amt auf jener Grundlage der Berichterstattung des Bundesministerium für Gesundheit sowie das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat & der deutschen Auslandsvertretungen qualitative Mitteilungen zum Stand der Dinge in Griechenland.

Risikogebiete RKI Verzeichnis

Sonstige Informationen und die Aufstellung der derzeiten Risikogebiete vom Dezember 2020 und ob Griechenland dazu gehört, finden Sie auf der Seite des Robert Koch Instituts (RKI): https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html. Diese Tabelle der Risikogebiete des RKI wird laufend aktualisiert.

Momentan geltende COVID19 Regeln in Griechenland

Neue SARS-CoV-2 Regeln für Griechenland: Selbst in Griechenland müssten Besucher die Vorsorgemaßnahmen wie regelmäßiges Händewaschen, Abstandsregeln und die Nies- und Hustenetikette beachten. Empfehlungen, um eine eventuelle Infektion zu umgehen, finden Griechenland Reisende zusätzlich in dem Merkblatt zum Coronavirus, der Weltgesundheitsorganisation (WHO), beim Robert Koch-Institut (RKI) beziehungsweise www.infektionsschutz.de.

Sollten Besucher Erkrankungssymptome verspüren, sollten Sie auch in Griechenland fernmündlich einen Doktor bzw. Klinik kontaktieren. In diesem Zusammenhang können unter anderem auch das Reiseunternehmen, das Hotel beziehungsweise Reisebegleiter in Griechenland unterstützen. Berücksichtigen Sie auch: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/covid-19/2296762#content_4

Quarantäne in Griechenland im Dezember 2020 für Ausreise beziehungsweise Einreise

Ob es aktuell am heutigen 02.12.2020 eine Quarantäneregelung für Griechenland für Einreise bzw. Ausreise gibt, müssten Sie selbst im Vorhinein auf den offiziellen Seiten prüfen. Entscheidend wäre auch, ob Besucher in einem Land wie in Griechenland anfangs in Quarantäne müssen bzw. ob sie nach der Rückreise in die Bundesrepublik Deutschland Quarantänemaßnahmen & Coronatests durchlaufen müssten. Reisende sollten für eine Dienstreise beziehungsweise private Urlaubsreise nach Griechenland gründlich prüfen, ob diese wirklich erforderlich ist.

Interessant ist an dieser Stelle auch die Liste der Quarantäneregeln für Einreisende aus Griechenland vom Auswärtigen Amt: https://www.auswaertiges-amt.de/de/quarantaene-einreise/2371468.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
[popunder-popup cat="Category1"]