Risikogebiete Schweden – Corona Quarantäne und Regeln

Corona Schweden aktuell: In Schweden hat sich im Grunde seit Beginn der Pandemie nicht viel verändert. So gibt es in diesem Land weder eine Maskenpflicht, noch droht den Schulen eine Schließung. Einzig allein in den Seniorenheimen gibt es vereinzelt Besuchsverbote, da es hier zwischenzeitlich zu einigen Corona Neuinfektionen gekommen ist.

### Mundschutz für Hygienemaßnahmen zur aktuellen Corona Verordnung ###

Auflistung passender Mundschutz- & Atemschutzmasken für den privaten und gewerblichen Gebrauch mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.


Corona Fallzahlen Schweden: Laut der registrierten Corona Fälle kam es in Schweden zwischen dem 04. und 17. Oktober 2020 zu 8.917 Covid-19 Neuinfektionen. So hat Schweden zwar derzeit ebenfalls mit höheren Infektionszahlen zu kämpfen, allerdings halten diese sich eher auf einem niedrigen Niveau, wenn man Schweden mit anderen Ländern vergleicht.

Schweden hat zu keinem Zeitpunkt auf Verbote gesetzt

Corona Regel Schweden: Die schwedische Regierung hat zu keinem Zeitpunkt auf Verbote gesetzt, sondern lediglich an ihre Bürger appelliert. So sind die Corona-Regeln Schwedens schnell erklärt. Es gilt sich regelmäßig die Hände zu waschen, auf unnötige Reisen zu verzichten und, wenn es geht von zu Hause aus zu arbeiten. Zudem darf man in Schweden in Gaststätten nicht an der Theke bestellen und Zusammentreffen von mehr als 50 Personen sind nicht erlaubt. Bislang scheint der schwedische Sonderweg sehr gut zu funktionieren, weshalb die Regierung auch weiterhin an diesem festhält.

Corona Risikogebiete Schweden: Die Fallzahlen in Schweden halten sich bislang in Grenzen, dennoch warnt das Auswärtige Amt aber derzeit vor unnötige Reisen nach Jämtland, Stockholm, Örebro, sowie Uppsala, da es hier derzeit zu höheren Corona Zahlen gekommen ist. Wer dennoch in diese Risikogebiete reist, muss nach der Heimkehr nach Deutschland 14 Tage in Quarantäne.


Risikogebiete SARS-CoV-2 in Schweden am 23.11.2020

Die Einstufung eines Landes wie Schweden als Risikogebiet geschieht nach kollektiver Betrachtung und Urteilsfindung durch das das Bundesministerium für Gesundheit, das Auswärtige Amt & das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat.

### Corona News - Aktuelle Fallzahlen der einzelnen Länder ###

Alle aktuellen Corona Infektionszahlen in Echtzeit finden Sie ganz am Ende der Webseite unter dem Menüpunkt: COVID 19 Fallzahlen


Die Einstufung eines Landes wie Schweden als Risikogebiet fusst auf einer zweistufigen Bewertung:

  1. Als erstes wird festgestellt ob es in Schweden in den letzten 7 Tagen mehr als 50 Neuinfizierte/100.000 Menschen in der Bevölkerung gegeben hat.
  2. In einem 2. Schritt wird festgestellt, ob für Schweden auch bei unterschreiten des Limits, dessen ungeachtet das Risiko eines gesteigerten Infektionsrisikos besteht. Für Schritt 2 gibt im Besonderen das Auswärtige Amt auf jener Grundlage der Meldungen des Bundesministerium für Gesundheit sowie das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und der deutschen Auslandsvertretungen detallierte Lageberichte zur Sachlage in Schweden.

Risikogebiete RKI Datenbank

Weitere Angaben sowie eine Liste der derzeiten Risikogebiete vom November 2020 und ob Schweden darunter fällt, finden sich auf der Seite des Robert Koch Instituts (RKI): https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html. Diese Tabelle der Risikogebiete des RKI wird ständig angepasst.

Die neuesten Corona Regeln in Schweden

Neue COVID19 Regeln für Schweden: Selbst in Schweden sollten Reisende die Vorsorgemaßnahmen wie regelmäßiges Händewaschen, Abstandsregeln & die Nies- und Hustenetikette respektieren. Hinweise, um eine mögliche Infektion zu verhindern, finden Schweden Besucher außerdem im Merkblatt zum Coronavirus, der Weltgesundheitsorganisation (WHO), www.infektionsschutz.de oder beim Robert Koch-Institut (RKI).

Wenn Besucher Erkrankungssymptome aufweisen, müssten Sie auch in Schweden telefonisch einen Mediziner oder medizinische Einrichtung informieren. In diesem Zusammenhang könnten darüber hinaus auch das Reiseunternehmen, das Hotel bzw. Reisebegleiter in Schweden unterstützen. Berücksichtigen Sie auch: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/covid-19/2296762#content_4

Quarantäne in Schweden im November 2020 für Einreise bzw. Ausreise

Ob es momentan am heutigen 23.11.2020 so eine Quarantäneregelung für Schweden für Einreise beziehungsweise Ausreise gibt, sollten Sie selbst vorab auf den amtlichen Seiten prüfen. Entscheidend wäre auch, ob Reisende in einem Land wie in Schweden anfangs in Quarantäne müssten bzw. ob sie nach der Rückkehr in die Bundesrepublik Quarantänemaßnahmen & Coronatests durchlaufen müssten. Interessenten sollten für eine private Urlaubsreise beziehungsweise Dienstreise nach Schweden gewissenhaft abwägen, ob diese tatsächlich nötig ist.

Informativ ist in diesem Zusammenhang auch die Aufzählung der Quarantäneregeln für Einreisende aus Schweden vom Auswärtigen Amt: https://www.auswaertiges-amt.de/de/quarantaene-einreise/2371468.

Reiseinformationen für Schweden

Schweden ist seit der Zeit der Wikinger eines der wichtigsten skandinavischen Länder. Heute genießt dieses kleine Land in Nordeuropa aus vielen Gründen eine große Bedeutung. Einer der besten Gründe ist, dass Schweden eine sehr niedrige Kriminalitätsrate hat. Aber was ist mit dem schwedischen Volk und seiner Kultur?

Schweden ist eigentlich ein skandinavisches Land mit Tausenden von Binnenseen und Küsteninseln und ausgedehnten, von Gletschern geformten Gletschern. Seine wichtigsten Städte, das zentrale Stockholm und die südliche Hauptstadt Göteborg, liegen beide an der Küste. Stockholm ist hauptsächlich auf vierzehn Inseln gebaut.

Das Land ist für seine starke Wirtschaft bekannt. Bei einer niedrigen Geburtenrate wächst die Bevölkerung mit einer durchschnittlichen Rate von fast 3%. Dies hat zu einem deutlichen Anstieg der Zahl ausländischer Studenten geführt, die in Schweden studieren wollen. Es gibt eine große Anzahl multinationaler Unternehmen, die sich in Schweden niedergelassen haben, und das Land ist heute eines der am schnellsten wachsenden Touristenziele in Europa.

In den letzten Jahren hat das Land einen Anstieg der Einwanderung aus Afghanistan, Irak, Marokko und anderen islamischen Ländern erlebt, was zu einem Anstieg der schwedischen Kriminalitätsrate geführt hat. Der Hauptgrund für dieses Phänomen ist die relativ hohe Arbeitslosigkeit in vielen Gebieten Schwedens, insbesondere in den größeren Städten. Die Arbeitslosenquote liegt derzeit bei 9% und ist damit niedriger als in vielen europäischen Ländern. Dies bedeutet, dass das Land niedrigere Kriminalitätsraten hat als die Vereinigten Staaten oder jedes andere westliche Land.

Die schwedische Sprache ist seit Jahrhunderten weit verbreitet, daher überrascht es nicht, dass es Schweden schon so lange gibt. Dennoch hält das Land noch immer an vielen seiner alten Traditionen und Gesetze fest. In den meisten Städten gibt es eine Kirche oder ein Denkmal, das an das schwedische Christentum erinnert. Auch in den meisten Vierteln und Städten sind Kirchen üblich. Das Land hat auch einige alte Gebäude, die nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind.

Die schwedische Regierung ist sehr fortschrittlich, mit einer großen Zahl von Frauen in politischen Schlüsselpositionen. Diese Frauen haben unterschiedliche Hintergründe. Es gibt auch viele offen schwule und lesbische Aktivistinnen, die durch Gesetze geschützt sind, die es ihnen erlauben, offen homosexuell zu sein. Tatsächlich gab es im Jahr 2020 sogar eine Initiative zur Gleichstellung der Ehe, die vom Parlament abgelehnt wurde, aber diese wurde jetzt verabschiedet.

Schweden hat auch eine sehr liberale Einstellung gegenüber Ausländern. Menschen aus anderen Ländern können an Hochschulen und Universitäten studieren und viele arbeiten im öffentlichen Sektor. Schweden hat eine große Expatriate-Gemeinschaft. Obwohl das Land eine niedrige Kriminalitätsrate hat, gibt es in Schweden eine hohe Zahl von Kriminellen, die aus anderen Ländern herübergekommen sind, von denen viele gekommen sind, um illegal zu arbeiten.

Wenn Sie mehr über dieses wunderbare Land wissen möchten, finden Sie online Informationen über Schweden. Es lohnt sich, einige Fakten nachzuschlagen.

Wenn Sie mehr über dieses wunderbare Land wissen möchten, können Sie auch online Informationen über Schweden finden. Es lohnt sich, einige Fakten nachzuschlagen. Insbesondere Personen, die dieses Land noch nie besucht haben, sollten sich wirklich mit dem Gebiet in der Nähe von Stockholm und dem Großraum Stockholm beschäftigen, wo der größte Teil der Bevölkerung wohnt. Der Stockholmer Archipel liegt auch in der Nähe der Region Stockholm, die als einer der schönsten Orte der Welt gilt. Die Menschen sollten sich diese Gebiete ansehen, wenn sie etwas wirklich Einzigartiges sehen wollen.

Wenn Sie nach Schweden reisen möchten, sind Informationen über den besten Ort, den Sie besuchen können, wichtig. Bei der Suche nach Informationen zu diesem Thema sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass einige der kleineren Städte des Landes eine hohe Kriminalitätsrate aufweisen, was einer der Hauptgründe dafür ist, dass die Menschen nach Schweden kommen, um Schweden zu besuchen. Um sicher zu gehen, sollten Sie bei der Suche nach Informationen immer im Internet nachschauen.

In der Nähe von Göteborg, im schwedischen Stockholm, gibt es einen Flughafen, so dass Sie, wenn Sie diese Stadt besuchen möchten, leicht an Ihr Ziel gelangen können. Es ist gar nicht so weit von Stockholm entfernt, und es gibt eine ganze Reihe von Möglichkeiten, wenn Sie nach günstigen Flügen in diese Gegend suchen. Billige Flugtickets für diese Gegend Schwedens können online gefunden werden, so dass es eine große Auswahl gibt. Sie können sogar ermäßigte Flugpreise für diese Gegend finden, die auch Mietwagen einschließen. Wenn Sie auf der Suche nach günstigen Flugtickets nach Schweden sind, finden Sie vielleicht sogar Ermäßigungen für einige Hotels, wenn Sie diese ein paar Monate im Voraus buchen.

Wenn Sie weitere Informationen über Schweden recherchieren möchten, können Sie dies online tun. Es gibt viele online verfügbare Ressourcen, die Ihnen helfen, alles über das Land, seine Geschichte und seine Menschen zu erfahren. Über das Internet können Sie viel über dieses Land erfahren. Es ist nicht schwer, alles zu finden, was Sie über Schweden wissen müssen, aber Sie müssen wissen, wo Sie suchen müssen.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"