Coronavirus Ungarn – Fallzahlen und Reisewarnung 2020 Nachrichten

Corona Ungar aktuell: Innerhalb von 24 Stunden kam es am 27.September 2020 zu 950 Corona Neuinfektionen in Ungarn. Somit ist die Zahl der Erkrankten auf insgesamt 24.014 angestiegen, wovon allerdings sich bereits 5.141 Personen erholten und 736 an der Pandemie gestorben sind. Demnach gibt es derzeit 18.137 aktive Fälle, so dass auch die Corona Fallzahlen Ungarn wieder einmal besorgniserregend sind. Zumal 629 Patienten sich in stationärer Behandlung befinden. 36 davon müssen sogar maschinell beatmet werden.

### Mundschutz für Hygienemaßnahmen zur aktuellen Corona Verordnung ###

Auflistung passender Mundschutz- & Atemschutzmasken für den privaten und gewerblichen Gebrauch mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.


Einreise ins Land nur unter bestimmten Bedingungen gestattet

Corona Risikogebiete Ungarn: Ausländische Staatsbürger dürfen seit dem 01. September 2020 nur in begründeten Ausnahmefällen bzw. mit einem triftigen Grund in Ungarn einreisen. Auf diese Weise soll verhindert werden, dass das Virus in Ungarn weiter eingeschleppt wird. Die meisten Infizierten finden sich derzeit in Budapest, dicht gefolgt von Komitat Pest und Komitat Fejér.

Hinsichtlich der Corona Regel Ungarn dürfen Bars, Clubs, sowie Restaurants im Land wieder ihre Tore öffnen. Bäder, Museen, Kinos, Theater und andere öffentliche Einrichtungen hingegen befinden sich derzeit in der Wiederöffnung. Wobei Veranstaltungen in geschlossen Räumen, sowie unter freiem Himmel mit zu 500 Personen erlaubt sind. In Taxis, Geschäften, wie öffentlichen Verkehrsmitteln hingegen muss derzeit eine Maske getragen werden. Auch im Gastgewerbe ist dies weiterhin Pflicht. In Geschäften hingegen gilt es stets die 1,5 Meter Abstandsregel einzuhalten.

Seit Anfang September dürfen Deutsche nicht mehr nach Ungarn einreisen. Grundsätzlich ist es nur ungarischen Staatsbürgern erlaubt ins Land einzureisen. Gleichgestellt sind hier Personen, die zum permanenten Aufenthalt berechtigt sind. Gleiches gilt für Personen mit einer Aufenthaltsgenehmigung, Sportler mit einer Wettbewerbsgenehmigung, sowie ähnliche Personengruppen.


Sind Reisen nach Ungarn wegen des Corona Virus 2020 wieder vorstellbar? Können Urlauber ihren angedachten Urlaub nach Budapest in Ungarn in Europa nach dem 23.11.2020 antreten? Schlussendlich ist Ungarn eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen.

### Corona News - Aktuelle Fallzahlen der einzelnen Länder ###

Alle aktuellen Corona Infektionszahlen in Echtzeit finden Sie ganz am Ende der Webseite unter dem Menüpunkt: COVID 19 Fallzahlen


Wegen der derzeitigen Covid 19-Krise müssen die Menschen in 2020 wahrscheinlich auch ihre Fahrt nach Ungarn in Europa absagen.

Ist Urlaub in in Ungarn ab November 2020 wieder möglich?

Wir werden vermutlich nicht wie normalerweise in das Wohnwagengespann, ins Flugzeug, in das Wohnmobil, ins Auto beziehungsweise in den Zug steigen und in die Ferien nach Budapest in Ungarn reisen.

Wann kann man wieder sorgenfrei nach Ungarn reisen?

In Zeiten des Coronavirus müsste eine Reise nach Budapest in Ungarn gut durchdacht werden. In Gefahr begeben will sich keiner, aber es ist auch bedauernswert, wenn wegen des Coronavirus der Budapest Urlaub oder die Geschäftsreise nach Budapest ausfällt.

Im Folgenden setzen wir uns damit auseinander, wie man sich richtig auf eine Reise nach Budapest, besser gesagt nach Ungarn in Europa, vorbereitet.

Zu guter Letzt geben wir einige Hilfe, um die entscheidende Frage zu beantworten, ob der Reisende wegen des Corona Virus eine Reise nach Ungarn canceln sollte.

Wo bekommt man Informationen, wann man wieder in Ungarn reisen könnte?

Vor dem Reiseantritt muss zwingend überprüft werden, wie die aktuelle Lage in Europa bzw. direkt in Ungarn momentan ist.

Die offiziellen Quellen zur Coronakrise wären eine perfekte Informationsquelle. So gut wie in jedem Land, wie auch in Ungarn, geben Gesundheitsämter oder sonstige staatliche Stellen Informationen über Risikogebiete und die aktuellen Corona Fallzahlen in Budapest.

  1. Leopoldina https://www.leopoldina.org/leopoldina-home/
  2. WHO: https://www.who.int/emergencies/diseases/novel-coronavirus-2020

Die Botschaft in Ungarn könnte Ihnen umfassende Auskunft erteilen, welche Reisebeschränkungen aktuell gültig sind. Die Botschaft in Budapest ist für Ungarn zuständig und hat präzise Informationen und Auskünfte für Urlauber. Man kann Interessenten ebenfalls sagen, ob es Quarantänebestimmungen gäbe und wo der Urlauber sich auf Corona testen lassen kann.

Alternativ kann der anstehende Urlaub aufgeschoben werden oder die wichtige Konferenz vor Ort wird als Videokonferenz trotzdem abgehalten.

Gibt es eine Ausgangssperre in Ungarn

Ob es augenblicklich am heutigen 23.11.2020 so eine Ausgangssperre in Ungarn gibt, sollten Sie selbst auf den amtlichen Seiten abchecken. Entscheidend wäre auch, ob Reisende in ein Land wie Ungarn in Europa zuerst in Quarantäne müssten. Sie sollten für eine Dienstreise beziehungsweise private Urlaubsreise nach Ungarn genau prüfen, ob diese wirklich unbedingt ist.

Schutzmaßnahmen für Corona in Ungarn

Atemschutzmasken für Reisen nach Ungarn

Wichtig ist, dass die Atemschutzmasken gegen den Coronavirus der FFP3 oder FFP2 Norm entsprechen. Sonstige Schutzmasken für das Gesicht, schützen Sie selbst nicht ausreichend.

Eine Auflistung der passenden Atemschutzmasken fänden Sie hier:

Liste mit Atemschutzmasken im Handel

Händewaschen ist ebenfalls in Ungarn enorm wichtig

Wenn Sie nicht genau wissen, ob sie im Urlaubsland Ungarn hinreichend Handseife bzw. Handdesinfektion vorfinden werden, sollten Sie im Reisegepäck eigene Handseife mitführen. Denken Sie daran, dass bei Flugreisen im Handgepäck keine Flüssigkeiten statthaft sind.

Die Auflistung von passenden Handdesinfektion finden Sie hier:

Liste mit geeigneter Handdesinfektion im Onlinehandel

Sollte man bei einer Reise in Ungarn Handschuhe tragen?

Gerade am Flughafen beziehungsweise Bahnhof sollten Sie bei Ihrer Reise nach Ungarn geeignete Handschuhe tragen. Der Reisende kann oftmals an diesen Plätzen die Handhygiene, zum Schutz vor einer Corona Virus Infektion, mit Hände waschen nicht ausreichend garantieren. Hier wären dann Handschuhe eine gute Wahl.

Eine Aufstellung der passenden Handschuhe finden Sie hier:

Liste mit geeigneten Handschuhen im Onlinehandel

Corona Virus Karte mit neuen Fallzahlen zu Ungarn am 23.11.2020

Die aktuelle Karte mit den Coronavirus Zahlen in Ungarn am 23.11.2020 Sie in der Regel hier:
https://interaktiv.morgenpost.de/corona-virus-karte-infektionen-deutschland-weltweit/
Auch die Zahlen zu Erkrankten, wieder gesunden Corona Patienten & Todesfällen finden sich dort.

Corona Krise: Reise nach Ungarn abgesagt – Welche Rechte haben Kunden?

Wurde Ihre Urlaubsreise nach Ungarn abgesagt? Wenn Sie im Voraus eine Anzahlung geleistet haben, fragen Sie sich nun naturgemäß, ob Sie die Vorauszahlung zurück erhalten. Die Bundesregierung hat hier eine Gutschein Lösung empfohlen. Weitere Auskünfte zur Reisepreis Erstattung für stornierte Reisen nach, finden Sie auf dieser Seite: https://www.ndr.de/ratgeber/verbraucher/Corona-Pauschalreise-abgesagt-Wie-gibt-es-Geld-zurueck,coronareisen106.html

Fazit zum Coronavirus in Ungarn

Aktuell ist nicht abzusehen, wann eine Urlaubsreise nach Ungarn hinsichtlich des Coronavirus in Ungarn wieder problemlos denkbar sein wird. Wir empfehlen Ihnen, die momentane Lage in Ungarn und insbesondere in Budapest fortlaufend zu kontrollieren.

Bildquelle: Von Raphaël Dunant, Gajmar (maintainer) – Eigenes Werk, data from Wikipedia English (e.g. COVID-19 data and Population), maps from File:BlankMap-World.svg and File:Blank Map World Secondary Political Divisions.svg, CC-BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=88208245

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"